Schrift:  Standard  |  Groß
 
Startseite>>Betriebsrettung>>Veranstaltungen und Übungen>>Archiv>>2014 Übersicht>>Alarmübung mit der Feuerwehr Hadersdorf

Auf Einladung der Feuerwehr Hadersdorf nahm unsere Rettungsabteilung mit einem Fahrzeug an der vom LM d. S. Allmer Dominik ausgearbeiteten Alarmübung „Forstunfall mit einer eingeklemmten Person und zwei schwer verletzten Personen im unwegsamen Gelände“ teil.

 

Unter anderem waren eingesetzt: TLF-A500TS Hadersdorf, KLF-A Hadersdorf, RF Hadersdorf, sowie ein RTW der Rettung Mürzzuschlag und Notarzt und Feuerwehrarzt Dr. Hirschberger.

 

Begleitet wurde diese Übung vom Bürgermeister Sander  Christian, Gemeinderat Ing. Reiterer Franz und Stadträtin Doppelreiter Judith.

Unter den strengen Augen der Übungsbeobachter EABI Mathe Hubert, HBI Repolusk Fritz und einigen Anrainern verlief diese Alarmübung reibungslos


 

Einige Bilder sollen den Ablauf dieser Übung zeigen:

.

Bild 3 von 5


k-134
|